Start Recovery
"

Nicht funktionstüchtige SD-Card?

Bei der SD-Card handelt es sich um eine herausnehmbare Speicherkarte die mit Flash-Memory-Chips arbeitet.

Datenrettung von der SD-Card

Eine SD-Card hat 3 Hauptbestandteile. Die Leiterplatte, auf die ein Controller und ein oder mehrere Speicherchips gelötet sind. Der Zugriff auf die Speicherchips erfolgt über den Controller. Dieser verwaltet die Adressierung und das Abspeichern der Information.

Mit Hilfe unseres Werkzeuges können wir den Inhalt der Speicherchips lesen, ohne dafür den Controller zu benötigen. Idealerweise lösen wir die Lötverbindung und wenn die SD-Card gekapselt ist (monolithische Bauweise), löten wir direkt auf der Leiterplatte, um den Controller zu überbrücken.

SOS Data Recovery deckt auch die Wiederherstellung bei folgenden Speichermedien ab: